Führerschein Klasse B / Ersterteilung / Wiedererteilung / B17 Begleitendes Fahren / Umschreibung   Ausländischer Führerscheine

Gerne führen wir Sie sicher zu Ihrem Führerschein der Klasse B - Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Sonderfahrten: wichtig und vorgeschrieben.
Sonderfahrten sind vom Gesetzgeber vorgeschrieben und sehr sinnvoll. Hier erlernt man das Fahren auf Autobahnen und Landstraßen , bei Nacht, bei Regen oder im Winter. Wichtige Informationen für die Prüfung und das gesamte weitere Fahrerleben.
In folgender Tabelle sehen Sie die vorgeschriebene Anzahl anhand der Klasse B.
 
Sonderfahrten für die Führerschein Klasse B

Überlandfahrten Autobahnfahrten Nachtfahrten
5 4 3

Wieviele Fahrstunden werden Sie benötigen?
Wieviele Fahrstunden Sie abgesehen von den Sonderfahrten - Pflichtstunden benötigen, hängt von Ihren Fähigkeiten, Motivation und der Konzentrationsfähigkeit ab. Wenn Sie mehr Fragen bezüglich der Praxisstundenzahl und den Inhalten haben, rufen Sie am besten einmal bei uns an. Die Öffnungszeiten und Adresse finden Sie im Impressum.

Theoriestunden Übersicht Grundstoff
Grundstoff für alle Führerscheine Doppelstunden zu je 90 Minuten
für Fahranfänger 14 für Führerscheinbesitzer 8

Beim Erwerb von dem Lernprogramm Fahren Lernen Max ist das bestehen der Theoretischen Prüfung bei richtiger Anwendung garantiert.

Vereinbarte Fahrstunden, die nicht 2 Werktage vorher abgesagt worden sind, werden mit €uro: 29,00 per 45 Minuten berechnet.

Service & Auffrischung

Sie sind im Besitz eines Führerscheines sind aber lange Zeit nicht mehr gefahren oder fühlen sich im Straßenverkehr unsicher?
Dann absolvieren Sie doch unter der fachkundigen Anleitung eines Fahrlehrers ein paar Übungsstunden und frischen so Ihre Kenntnisse wieder auf.

Wann und wie oft Sie fahren, bestimmen Sie selbst. Der Fahrlehrer geht ganz individuell auf Ihre Fähigkeiten und Wünsche ein. So frischen Sie Ihr Können wie z.B. das Fahren in der Stadt, über die Landstrasse oder auf der Autobahn ebenso wie das Einparken gefahrlos wieder auf.

Fahrschulwechsel

Falls Sie von Ihrer jetzigen Fahrschule wechseln möchten, ist dies jederzeit möglich. Wir übernehmen alle Organisatorischen Angelegenheiten gerne für Sie. Ihre bis dahin geleisteten Unterrichtszeiten werden Ihnen im Rahmen der gesetzlichen Fristen selbstverständlich voll angerechnet. Sonderfahrten und Theorieunterrichte sind 2 Jahre gültig. Wenn Sie zum Zeitpunkt des Fahrschulwechsels Ihre Theorieprüfung schon bestanden haben ist diese 1 Jahr nach bestehen gültig. Ihr Antrag beim KVR für den Führerschein ist unabhängig von der Fahrschule auch für 1 Jahr gültig. Da Sie Ihre Ausbildung dann bei uns fortsetzen, zahlen Sie keine komplette Grundgebühr mehr. Wir freuen uns heute schon, Sie in unserer Fahrschule begrüßen zu dürfen !

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.