www.kd-fahrschule.de 

Kinder im Straßenverkehr / Biken in Krisenzeiten?





Tobi
Fahrschule KD

Liebe/r Fahrfreund/in,

Kinder verdienen im Straßenverkehr besondere Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme. Denn während motorisierte Verkehrsteilnehmer nachweislich hinreichend mit geltenden Regeln und Vorschriften vertraut sind, müssen Heranwachsende ein entsprechendes Gefahrenbewusstsein erst noch entwickeln. Dabei sind Kinder schon in jungen Jahren nicht weniger mobil; unerschrocken erkunden sie die Straßen dieser Welt. Weil Verkehrserziehung nicht bloß Sache von Eltern und Erziehern ist, informieren wir in diesem Monat über kindliches Verkehrsverhalten und geben Sicherheitshinweise.

Die Frühlingssonne treibt so manch einen Biker in einen Gewissenskonflikt: Denn während die Pandemie Deutschland weiter fest im Griff hat, lockt der bevorstehende Saisonstart. Aber was genau ist aktuell möglich? Und ist eine Fahrt ins Grüne angesichts dieser Umstände auch moralisch vertretbar? Diesen Fragen widmen wir uns in unseren „Biker-News“.   

Allzeit eine gute und sichere Fahrt wünscht Dir Dein Fahrschulteam KD

 

 


 

Kinder im Straßenverkehr
Kinder gelten im Straßenverkehr als besonders schutzbedürftig – sowohl inner- als auch außerhalb des eigenen Fahrzeugs.
Wie du deiner Verantwortung gegenüber den Kleinsten am Steuer gerecht wirst, erfährst du hier!



Bestanden!
Und wieder haben wir ein paar Ex-Fahrschüler mehr: Sie haben es geschafft und halten stolz ihren Führerschein in den Händen.
Wir gratulieren!



Falls du keine weiteren Informationen per E-Mail von uns erhalten möchtest, dann kannst du dich jederzeit hier abmelden

Fahrschule KD · Tobias Engel · Karlstr. 43/Karlshof-Passage · 80333 München
www.kd-fahrschule.de · info@kd-fahrschule.de